Windows Server 2022 / 2019 / 2016 - Netzwerksicherheit mit Zertifikatsdiensten (PKI)

  • Die Teilnehmenden erhalten in diesem Kurs zum Thema Netzwerksicherheit mit Zertifikatsdiensten theoretische und praktische Kenntnisse und Fähigkeiten zur Planung, Bereitstellung, Verwaltung und Wartung einer zertifikatsbasierten Sicherheitslösung unter Windows Server 2022, 2019, 2016.

  • In diesem Seminar werden PKI-fähige Anwendungen konfiguriert und getestet. Als Einstieg dient ein Überblick über die gängigsten Verschlüsselungs- und Authentifizierungsmethoden und häufig verwendeter Verschlüsselungsalgorithmen. Nach einer theoretischer Einführung werden wir eine eigenständige Stamm-CA (Certificate Autority) und eine untergeordnete Organisations-CA einrichten.

    Teilnehmerkreis:
    Diese PKI-Workshop ist für IT-Administratoren, System- und Netzwerkverwalter, IT-Sicherheitsberater sowie IT-Sicherheitsbeauftragte.

    Kursziel:
    Teilnehmende bauen eine mehrstufige Windows Server PKI in einer Windows Active Directory Umgebung selbst auf.

    • Einführung zur Public Key Infrastruktur (PKI)
    • Grundlagen der Kryptografie (symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung und Signatur)
    • Zertifizierungsstellen im Active Directory
    • Entwerfen und Bereitstellen einer Zertifizierungsstellenhierarchie
    • Verwaltung von Zertifizierungsstellen
    • Festlegen von PKI-Verwaltungsrollen
    • Rolle des Key Recovery Agent (KRA)
    • Rolle des Enrolment Agent
    • Sichern der Zertifizierungsstelle
    • Planung und Implementierung der Notfallwiederherstellung
    • Erstellen und Verwalten von Zertifikatvorlagen
    • Ausstellen, Überprüfen und Sperren von Zertifikaten
    • Verwalten der Sperrlisten (CRL)
    • Automatische Registrierung von Zertifikaten (Auto Enrolment)
    • Archivierung von Verschlüsselungsschlüsseln
    • Wiederherstellung von Verschlüsselungsschlüsseln
    • Vertrauen zwischen Organisation mittels Kreuzzertifikaten
    • Implementierung der SSL-Verschlüsselung für Webserver
    • Sichere E-Mails mittels S/MIME
    • Einsatz von Smartcards
    • Dokument- und Codesignatur
    • EFS - Verschlüsselndes Dateisystem in Windows
    • Absichern von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerken (LANs und WLANs) mittels IEEE 802.1x
    • Remotezugriffe mittels VPN und IPSec
  • Für den Besuch dieses Workshops werden grundlegende Erfahrungen in der Verwaltung von Windows-basierten Serversystemen sowie Kenntnisse rund um TCP/IP und lokale Netzwerke (LANs) vorausgesetzt.

  • Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen (Virtual Classrooms) finden sie hier. Sie können Ihre Auswahl bei der Anmeldung treffen.
Alle Kursinformationen als PDF

Anmeldung

 
↳ Garantietermin

Zeitrahmen: 5 Tageskurs | 09:00 bis 16:00 Uhr

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt

2.990,00 €
(3.558,10 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind PC-COLLEGE - Zertifikat, Pausenverpflegung, Getränke und Kursmaterial.


Verwandte Seminare/Schulungen


Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.

Ihre gewünschte Kursart wählen Sie bei der Anmeldung:

  • Präsenzseminar:
    Ein Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten und Hygieneregeln
  • Online-Seminar:
    Modernes und interaktives
    Live-Online-Training in
    Echtzeit
Erfolgreich
im Job!
Ekomi Gold Status

Exzellent 4,8 / 5

basierend auf 1003 Bewertungen (Alle Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate)

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

Windows Server 2022 / 2019 / 2016 - Netzwerksicherheit mit Zertifikatsdiensten (PKI)

Ihr Wunschtermin


PC-COLLEGE ist autorisiertes Training Center

  • Microsoft Schulungs Anbieter
  • Autodesk Schulungs Anbieter
  • Lpi Schulungs Anbieter
  • Cobra Schulungs Anbieter
  • Corel Schulungs Anbieter
  • Microsoft Schulungs Anbieter
  • Pearson Schulungs Anbieter
  • Kryterion Schulungs Anbieter
  • Certiport Schulungs Anbieter
  • Learnquest Schulungs Anbieter
  • Google Schulungs Anbieter